Jugendtreff Sprözl

tl_files/Gemeinde/Dateien/bilder_unterseiten/gem.orte_jugendtreff.jpgDie Angebote des Sprözl, die gemeinsam mit Jugendlichen erarbeitet wurden, orientieren sich an den Bedürfnissen der Kinder und jungen Erwachsenen. Das Sprözl soll Raum geben für Begegnungen, gemeinsame Projektarbeiten sowie für Hilfestellungen bei der Rollenfindung in der Gruppe, in der Gesellschaft und bei der Entwicklung der eigenen Identität. Durch die vielfältigen Aktivitäten soll ein sinnvoller Umgang mit der individuellen Freizeit und deren Bedürfnisse gewährleistet werden. Das Sprözl ist ein niedrigschwelliges Angebot, das Jugendlichen ohne große Hürden die Möglichkeit gibt, sich auf bestehende Gruppenprozesse einzulassen. Für alle Angebote gilt der Grundsatz der Freiwilligkeit.
Das Sprözl ist ein geschützter Raum für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene von 12 Jahren bis zum vollendeten 27. Lebensjahr. Durch die gemeinsame Nutzung von offenem Treff der Jungen Gemeinde, dem Konfirmandenunterricht und dem Schülergottesdienst „Sonntagsrunde” sollen die Begegnung und das Verständnis für die Kirchengemeinde Babelsberg gefördert werden.
Im Sprözl ist für junge Menschen die Kirche als Freiraum erfahrbar und soll Neugier für Spiritualität wecken.
Der Streetworker der Kirchengemeinde ist in das Streetworkerprojekt des Diakonischen Werkes „Wildwuchs“ integriert (www.wildwuchs-potsdam.de)

Ort: Karl-Liebknecht-Straße 23, 14482 Potsdam
Ansprechpartner:
babelsberg@evkirchepotsdam.de